No Sudden Move erzählt die Geschichte einer Gruppe Kleinkrimineller, die im Detroit der Fünfzigerjahre für den Diebstahl eines einfachen Dokuments angeheuert werden. Als ihr Plan jedoch fürchterlich scheitert, machen sie sich auf die Suche nach ihrem Auftraggeber – und der Wahrheit – die sie durch alle Riegen einer tief gespalteten, sich rasant wandelnden Stadt führt.

Besetzung