2001: Odyssee im Weltraum

“2001 – Odyssee im Weltraum” ist Countdown in Zukunft, Ausblick über das Schicksal Menschheit, Suche nach Unendlichkeit. Mit seinen atemberaubenden visuellen Effekten, dem unentrinnbaren Konflikt zwischen Mensch und Maschine, üb erwältigenden Verschmelzung von Musik und Bewegung wurde Fil m so einflussreich, dass Steven Spielberg ihn als alles best immenden “Urknall” seiner Filmemacher-Generation definierte. Vie lleicht ist “2001” Meisterwerk von Stanley Kubrick – in jedem Fa ll wird es noch viele Generationen erschüttern, begeistern und i nspirieren. Vor seiner Reise in Zukunft besucht Kubrick unse re prähistorischen, affenähnlichen Vorfahren, um dann viele Jahrtausen zu überspringen: Menschheit hat Kolonien im Weltraum gegr ündet. Von dort schickt Kubrik Astronauten Bowman in tiefen Alls, jenseits menschlichen Vorstellun gskraft – und vielleicht sogar in Unsterblichkeit. “Öffne da s Schleusentor, HAL!” Eine absolut einzigartige Reise voller Sta unen und Rätseln kann beginnen…

Besetzung